Kommentar des litauischen Außenministers Linas Linkevičius zur Entscheidung der ukrainischen Regierung

25 November 2013, Erneuert, 08:22 EEST
  • RSS
  • Print
Loading...

Die jüngsten Meldungen aus der Ukraine sind enttäuschend. Wir haben die Entscheidung der ukrainischen Regierung zur Kenntnis genommen, wünschen uns jedoch mehr Klarheit. Unabhängig von ihrer endgültigen Form wird die Entscheidung nicht bedeuten, dass wir den Vorhang vor dem bisher Erreichten wieder senken werden. 

Die Ukraine, ein europäischer Staat mit 46 Millionen Einwohnern, ist in den vergangenen Jahren näher an die Europäische Union herangerückt.  Die Menschen in der Ukraine scheinen sich bereits entschieden zu haben, ein Teil der europäischen Familie zu sein.

Präsident Yanukovych sollte die Verantwortung für die Erfüllung der europäischen Bestrebungen der ukrainischen Bevölkerung auf sich nehmen.

Die Europäische Union hat stets verlautbaren lassen, dass sie zur Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens – des ambitioniertesten seiner Art - bereit ist, wenn und falls die Ukraine ihrerseits bereit ist und wir haben immer den Standpunkt aufrechterhalten, dass die ultimative Entscheidung zur Durchführung der notwendigen Reformen bei der Ukraine liegt.  In Anbetracht dessen, dass wir auf diesem Weg bereits weit vorangeschritten sind, ist die Entscheidung der Regierung zu bedauern.

Der Vorschlag für den dreiseitigen Dialog ist keine Option und hat keine Präzedenzfälle. Der Vorschlag der EU für ein bilaterales Assoziierungsabkommen bleibt auf dem Tisch und wir sehen keine Rolle für Drittländer in diesen Prozess.

Wir glauben an die Verzögerung der Unterzeichnung des Abkommens nicht. Sie würde die Chancen für eine Unterzeichnung verringern und zugleich die erheblichen Vorteile, die das Assoziierungsabkommen den Ukrainern bringen würde verzögern.

Litauen kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderungen, aber wir wissen auch um die Vorteile, die ein Assoziierungsabkommen  und der Freihandelsprozess mit der Europäischen Union mit sich bringen, ohne dabei den Handelsbeziehungen mit der Außenwelt zu schaden.

Die Ukraine bleibt ein wichtiges Mitglied der Östlichen Partnerschaft. In Vilnius werden wir die Assoziierungsabkommen mit Georgien und Moldawien paraphieren. Wir werden uns bemühen, auf all die Partner zu eingehen, die ihre weiterhin bestehenden Wünsche, näher an die Europäische Union heranzurücken, zum Ausdruck bringen.

Verbundene Nachrichten

Alle notieren

Suche nach Politikbereichen

  • Allgemeine Angelegenheiten (RAA)
  • Auswärtige Angelegenheiten (RAB)
  • Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN)
  • Justiz und Inneres (JI)
  • Beschäftigung, Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz (EPSCO)
  • Wettbewerbsfähigkeit (COMPET)
  • Verkehr, Telekommunikation und Energie (TTE)
  • Landwirtschaft und Fischerei (AGRI)
  • Umwelt (ENVI)
  • Bildung, Jugend, Kultur und Sport (BJKS)
5.3882598876953E-5

Veranstaltungen

Suche Alle Veranstaltungen
Bisherig Andere
Dezember 2013
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30
8
14
15
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01 02 03 04 05

Nachrichten bestellen

Über Abonnement

Menge des sozialen Netzwerkes

  • Jan 14, President @Grybauskaite_LT presented results of #EU2013LT to EP in Strasbourg. Read press release here: about 218 days ago
  • Watch live press conference of Lithuanian President @Grybauskaite_LT & EP President Schulz about 218 days ago
  • RT @Grybauskaite_LT: @EU2013LT gave all efforts for #EU financial stability, growth&jobs: work should be continued about 218 days ago
  • RT @Grybauskaite_LT: @EU2013LT gave all efforts for #EU financial stability, growth&jobs: work should be continued about 218 days ago
  • RT @EU2013LT: Today #Lithuania President @Grybauskaite_LT will present #EU2013LT results to @Europarl_EN in official closing event http://t… about 218 days ago
  • Watch live at 9am (CET) presentation by @Grybauskaite_LT of #EU2013LT results @ #EP plenary session #EbS+ @EU2013LT about 218 days ago
  • RT @EC_AVService: LIVE 09h00 CET on #EbS+ EP plenary session review of the Lithuanian Presidency @EU2013LT about 218 days ago
  • @Europarl_EN plenary session review of #EU2013LT will be streamed LIVE 9:00 CET on #EbS+ about 218 days ago
  • RT @EC_AVService: LIVE 09h00 CET on #EbS+ EP plenary session review of the Lithuanian Presidency @EU2013LT about 218 days ago
  • Today #Lithuania President @Grybauskaite_LT will present #EU2013LT results to @Europarl_EN in official closing event about 218 days ago
  • RT @Leskevicius: Definite example 2 follow: #GSC "green office" campaign goes digital & offers print on demand 4 @EUCouncil meetings. Natur… about 221 days ago
  • RT @LinkeviciusL: #Vilnius becomes a synonym for #Ukraine's European integration- from my meeting w opposition MP @Poroshenko. about 222 days ago
  • RT @Grybauskaite_LT: Lithuania makes the first step in exploring space. Satellites „LitSat-1“ and „LituanicaSat-1“ were successfully launch… about 223 days ago
  • RT @LinkeviciusL: One small step for space history, a big leap for #Lithuania - 1st LT satellites take off from @NASA ! #CubeSats @Lituani… about 223 days ago
  • RT @EUCouncilPress: Congratulations to the new Greek EU Council presidency- looking forward to working together! @gr2014eu #GR2014EU about 224 days ago
  • Achievements of #EU2013LT: more credible, growing and open #Europe; infographics about 226 days ago
  • #EU2013LT achievements for credible, growing and open Europe: described, counted up and collected in one place. Here: about 229 days ago
  • RT @PRLTUN: Seeing the name of #Lithuania at the #UN #SecurityCouncil- a moment of great pride for my country about 230 days ago
  • RT @francediplo: Les succès de la présidence du conseil de l'#UE par la #Lituanie qui vient de s'achever : #EU2013LT… about 230 days ago
  • RT @Grybauskaite_LT: First day with #Euro in #Latvia. Congratulations to our #Baltic neighbours! about 231 days ago
  • RT @Grybauskaite_LT: All the success for #Greece taking over the EU Presidency! @GreekPresidency @EU2013LT @gr2014eu about 231 days ago
  • #EU2013LT over, #Lithuania is now non-permanent member of @UN Security Council. For updates, follow @LithuaniaUNNY and @PRLTUN about 231 days ago
  • RT @LinkeviciusL: Good New Year' morning #Greece! Most heartfelt wishes for successful @GreekPresidency #EU! about 231 days ago
  • RT @LinkeviciusL: Congrats #Latvia! Historic moment, our neighbors is the 18th member of € zone! Hope #Lithuania will join this family next… about 231 days ago
  • RT @LinkeviciusL: Good New Year' morning #Greece! Most heartfelt wishes for successful @GreekPresidency #EU! about 231 days ago
  • RT @EU2013LTpress: Having worked for credible, growing, open Europe #EU2013LT hands @EUCouncil Presidency to #GR2014EU. Ευτυχισμένο το... about 231 days ago
  • RT @IrelandRepBru: Congrats and job well done to @EU2013LTpress; and welcome and good luck to @gr2014eu about 232 days ago
  • Having worked for credible, growing, open Europe #EU2013LT hands @EUCouncil Presidency to #GR2014EU. Ευτυχισμένο το Νέο Έτος!... about 232 days ago
  • RT @LinkeviciusL: First, singing revolution, now- singing Presidency- concluding song by the #EU2013LT team: about 232 days ago
  • As #EU2013LT comes to a close, Perm Rep Karoblis reviews accomplishments, thanks Presidency team and partners. Watch: about 232 days ago