Europäischer Klavierwettbewerb in Frankreich

17 Oktober 2013, Erneuert, 14:40 EET
  • RSS
  • Print
Loading...
autor: www.piano-competition.eu

Am 9.-20.  Oktober findet in Caen (Niedernormandie) der Europäische Klavierwettbewerb statt, der alle zwei Jahre organisiert wird. Der Schirmherr des Wettbewerbes ist der Präsident des Europäischen Parlamentes, den Preis für den Gewinner (die Gewinnerin) stellt der Premierminister des Landes, das die EU-Ratspräsidentschaft innehat, zur Verfügung.

Dieses Jahr nehmen 112 junge Klavierspieler an diesem Wettbewerb teil, Litauen wird durch Paulius Rudokas vertreten. Sieben Jury-Mitglieder, darunter auch Prof. J. Karnavičius, werden in mehreren Etappen den Gewinner (die Gewinnerin) wählen.

Anlässlich der litauischen EU-Ratspräsidentschaft werden sechs Klavierspieler, die ins Halbfinale kommen, am 16.-17. Oktober von dem M.K. Čiurlionis Streichquartett begleitet, am 19. Oktober werden drei Klavierspieler, die ins Finale kommen, von dem Nationalen Symphonieorchester Litauens, dirigiert von Robertas Šervenikas, begleitet. 

Am 19. Oktober werden drei Finalisten (-innen) Stücke von F. Chopin, S. Rachmaninov und L. van Beethoven spielen. Nach dem Konzert, wird die Botschafterin der Republik Litauen in Frankreich Jolanta Balčiūnienė den von dem litauischen Premierminister A. Butkevičius bereitgestellten Preis an den Gewinner (die Gewinnerin) des Wettbewerbes verleihen.

Der Abschlusskonzert und die Preisverleihung werden von LRT und Eurovision live übertragen.

Im April 2015 wird der Gewinner (die Gewinnerin) dieses Wettbewerbes in dem Europäischen Parlament spielen.
Der Wettbewerb wird von dem Europäischen Parlament, dem Außenministerium Frankreichs, der Niedernormandie gesponsert, die Teilnahme der litauischen Klavierspieler sponsern  die Regierung der Republik Litauen, das Kulturministerium und die litauische Botschaft in Frankreich.

Weitere Informationen finden Sie unter

Alle notieren

Suche nach Politikbereichen

  • Allgemeine Angelegenheiten (RAA)
  • Auswärtige Angelegenheiten (RAB)
  • Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN)
  • Justiz und Inneres (JI)
  • Beschäftigung, Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz (EPSCO)
  • Wettbewerbsfähigkeit (COMPET)
  • Verkehr, Telekommunikation und Energie (TTE)
  • Landwirtschaft und Fischerei (AGRI)
  • Umwelt (ENVI)
  • Bildung, Jugend, Kultur und Sport (BJKS)

Veranstaltungen

Suche Alle Veranstaltungen
Bisherig Andere
Dezember 2013
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30
8
14
15
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01 02 03 04 05

Nachrichten bestellen

Über Abonnement