Erste Ausstellung des Louvre in Litauen vom Aussenminister eröffnet

09 September 2013, Erneuert, 08:04 EEST
  • RSS
  • Print
Loading...
autor: RIA Novosti/Scanpix
Am 6. September eröffnete der litauische Außenminister Linas Linkevičius gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen in der Gemäldegalerie Vilnius die Ausstellung „Antoine Watteau und die Gravierkunst in Frankreich“. Damit wird erstmals in Litauen sowie ganz Nord- und Mitteleuropa eine Ausstellung des Louvre präsentiert.

„Eine Ausstellung des weltweit meistbesuchten Museums, des Louvre, ist nach Litauen gekommen – dem Land, das derzeit die EU-Ratspräsidentschaft innehält. Das ist ein symbolisches Ereignis, das viel Mühen aber auch viel Entgegenkommen zu verdanken ist, wodurch sich bekanntlich Berge versetzen lassen“, sagte L. Linkevičius.

Die Ausstellung präsentiert um die 90 Werke von Antoine Watteau, einem der berühmtesten Künstler Frankreichs, dessen schöpferische Originalität und Einfluss auf die Entwicklung der Kunst in Europa die nach seinen Zeichnungen und Gemälden  angefertigten Gravuren widerspiegeln sollen. Der größte Teil der Exponate stammt aus einer fast 40.000 Gravuren umfassenden Sammlung, die  Baron Edmond de Rothschild 1935 dem Louvre vermachte. 

Die Werke von A. Watteau wurden am 30. August mit einem Flugzeug der litauischen Luftstreitkräfte eingeflogen. Nach Ende der Ausstellung wird Sammlung von einmaligen Kunstschätzen an die französische Hauptstadt zurückgegeben.

 

 

Verbundene Nachrichten

Alle notieren

Suche nach Politikbereichen

  • Allgemeine Angelegenheiten (RAA)
  • Auswärtige Angelegenheiten (RAB)
  • Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN)
  • Justiz und Inneres (JI)
  • Beschäftigung, Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz (EPSCO)
  • Wettbewerbsfähigkeit (COMPET)
  • Verkehr, Telekommunikation und Energie (TTE)
  • Landwirtschaft und Fischerei (AGRI)
  • Umwelt (ENVI)
  • Bildung, Jugend, Kultur und Sport (BJKS)

Veranstaltungen

Suche Alle Veranstaltungen
Bisherig Andere
Dezember 2013
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30
8
14
15
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01 02 03 04 05

Nachrichten bestellen

Über Abonnement